• Deutsch
  • English
endefritnlesptpltrru

Produkte

DIGITUS All-in-One USV, 800VA/480W, LED Topseller

DN-170111
EAN 4016032456582

Druckansicht
Business Shop
  • Beschreibung

    All-in-One USV, 800VA/480W, LED 12V/9Ah x1, 4x CEE 7/7,3x IEC C13, USB, RJ45

    All-in-One: Zuverlässiger Schutz gegen Daten- und Stromausfall, Überspannungsschäden für Ihre angeschlossenen Geräte

    • Überbrücken Sie mit der unterbrechungsfreien Strom-Versorgung kurzzeitige Stromausfälle oder schaffen Sie sich Zeit für das sichere Herunterfahren Ihres Heim-Servers oder PC.
    • Darüber hinaus können Sie Ihren PC/Server vor Daten-Verlust schützen indem dieser nach einem Strom-Ausfall von der mitgelieferten Software kontrolliert heruntergefahren wird.
    • Die mit AVR ausgestattete Line-Interactive USV (Stufe 1 - VI) stabilisiert die Spannung mit Hilfe des Auf-/Abwärtswandlers durch Heben/Senken der Eingangs-Spannung.
    • Zur Stromversorgung Ihrer Komponenten stehen 4 Schutz-Kontakt-Steckdosen (CEE 7/7) sowie 3 IEC C13 Buchsen zur Verfügung - Für mobile Engeräte enthält die USV zudem einen USB-Ladeport.
    • Zum Schutz Ihres Routers oder Internet-Modems bietet die Uninterruptible-Power-Supply einen Überspannungsschutz (RJ45 Input & Output).
    • Die USV besitzt eine LED-Anzeige für den Betriebszustand und informiert akustisch über: Stromausfall / schwache Batterie / Fehler / Überlast durch angeschlossene Geräte.

    Schutz gegen Stromausfall, Überspannungsschäden, Datenverlust uvm. bieten die Line-Interactive USV Modelle. Benutzerfreundliche Handhabung, ein hohes Maß an Performance und Sicherheit durch die integrierte Mikroprozessor Kontrolleinheit zeichnen die Line-Interactive Serie aus. Schützen Sie sich vor Datenverlust und Schäden an Ihren Geräten in Heim und Büro. Schonen Sie Ihre Geräte durch AVR Funktion, die automatisch immer die richtige Spannung bereitstellt und Über- und Unterspannung verhindert. Weitere Sicherheitsfeatures wie Überlast- / Entladungs- und Überlaldungsschutz sowie Kaltstartfunktion und Energiesparfunktion runden diese USV-Serie ab. Datenverlust und Schäden gehören mit dieser USV-Anlage der Vergangenheit an.

    Technische Details

    • 4 x Schutzkontaktsteckdosen zum Anschluss Ihrer Geräte
    • 3 x IEC C13 Buchse zum Anschluss von Monitoren beispielsweise
    • 1 x USB Typ-A Buchse zum Laden von Mobilgeräten mit 5 V / 2 A max.
    • 1 x USB Typ-B Buchse für die Softwarekommunikation
    • 1 x RJ45 Eingang / Ausgang als Überspannungsschutz für Ihren Internetzugang + Softwarekommunikation
    • LED Anzeige für folgende Funktionen: Versorgung über Netzspannung / Versorgung über Batteriespannung / Fehlermeldung
    • Akustische Fehlermeldung für folgende Ereignisse: Stromausfall (10 Sek.) / Schwache Batterie (1 Sek.) / Überlast (0,5 Sek.) / Fehler (Dauerton)
    • Schutzfunktionen: Entladung / Überladung / Überlastung
    • Umschaltzeit bei Stromausfall: 2 - 6 ms
    • Automatischer Neustart während die Spannung wieder hergestellt wird
    • Software zur Kontrolle und Überwachung der angeschlossenen Geräte / USV-Funktionen
    • Kapazität: 800 VA / 480 W
    • Eingangsspannung: 220 - 240 VAC
    • Eingangsspannung Toleranz: 162 - 290 VAC
    • Ausgangsspannung Spannungsregulierung: +/- 10 %
    • Frequenzbereich: 50 bis 60 Hz ( +/- 10 % )
    • Wellenform: Simulierte Sinuswelle
    • Batterie Typ: 12 V / 9 Ah 1x
    • Ladezeit: 6 - 8 Std. ( 0 - 90 % Ladung )
    • Geräuschpegel: <40 dB
    • USB Ladebuchse Typ A: 5 V / 2 A max.
    • Betriebstemperatur: 0 - 40 °C
    • Betriebsfeuchtigkeit: 0 - 90 % ( nicht kondensierend )
    • Abmessungen ( H x B x T ): 9 x 20,2 x 28,5 cm
    • Gewicht: 5,2 kg

    Lieferumfang

    • 1 x All-in-One USV, 800 VA / 480 W
    • 1 x Netzstecker
    • 1 x Anleitung
  • Logistik

    Anzahl
    (Stück)
    Gewicht
    (kg)
    Tiefe
    (cm)
    Breite
    (cm)
    Höhe
    (cm)
    cm³
    Karton-VPE423,7044,1036,5030,0048289,50
    Innen-VPE15,930,000,000,000,00
    Einzel-VPE15,9336,0014,5018,009396,00
    Netto einzeln ohne VP15,6236,0014,5018,009396,00
  • Downloads

    Handbuch

 
1/10
<
>