•    
  • Deutsch
  • English

W-LAN Installation

Wie installiere ich das W-LAN zur Nutzung der Kamera?

  • 01. Wie funktioniert die Installation per W-Lan?

    Schauen Sie sich zur Beantwortung dieser Frage gerne eines unserer Installationsvideos an: Support-Videos

  • 02. Kann ich der Kamera im W-LAN eine feste IP zuweisen?

    Ja, Sie können für die WLAN-Verbindung der Kamera eine feste IP (Fixed IP) zuweisen. Sie finden die entsprechende Einstellung in den Kameraeinstellungen unter „WLAN“.

  • 03. Kann ich die aktivierte Kamera auch in einem anderen W-LAN anmelden und habe weiterhin ein Bild in meinem Konto?

    Ja, das ist möglich. Folgen Sie einfach noch einmal den Anweisungen unter Punkt 4 in der Schnellstartanleitung. Nach erfolgreicher Anmeldung in Ihrem WLAN erhalten Sie wieder ein Bild in der Kameraübersicht Ihres DIGITUS® Plug&View Kontos.

  • 04. Die Kamera findet keine W-LAN Netze in meiner Umgebung. Über LAN habe ich eine Verbindung.

    Bitte überprüfen Sie die Sichtbarkeit Ihres WLAN-Netzes an Ihrem PC. Möglicherweise haben Sie in Ihrem Router die Sichtbarkeit der SSID (Kennung) Ihres WLAN deaktiviert. Aktivieren Sie diese für die Installation der Kamera. Danach können Sie wieder die vorherige Einstellung vornehmen.

  • 05. Nach der erfolgreichen Verbindung zu meinem W-LAN und trennen des Netzwerkkabels habe ich kein Videobild.

    Bitte schließen Sie den Tab oder das Fenster Ihres Browsers und melden Sie sich neu an. Dann sollten Sie wieder das Kamerabild sehen.

    Kehrt das Bild nicht innerhalb weniger Sekunden zurück, überprüfen Sie bitte die Qualität und Stärke Ihres WLAN-Netzes. Sollte dieses durch andere Geräte und Prozesse stark ausgelastet sein, kann dies die Leistungsfähigkeit der Videoübertragung beeinträchtigen.

  • 06. Gibt es Quellen, die meine W-Lan Verbindung stören können?

    Das DIGITUS® Plug&View System bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre IP-Kameras im Wireless LAN zu verwenden. Allerdings können in Ihrer Wireless LAN-Umgebung Störquellen vorhanden sein, die das Signal beeinträchtigen können. Im folgenden Video finden Sie Informationen zu diesen Störquellen und Tipps, wie Sie diese mindern können: [Videolink]

  • 07. DIGITUS PLUG&VIEW: AP Modus

    Ab Firmwareversion 20150713 ist auf allen Plug&View Kameras in der Standardkonfiguration ein eigenes WLAN (Access Point) aktiv, wenn kein LAN-Kabel verbunden ist. Dies ermöglicht es, die Kamera ohne Kabelverbindung in Ihr persönliches bestehendes WLAN-Netzwerk zu integrieren und danach zu registrieren. Auch bereits registrierte Kameras können so nach einer Rücksetzung auf die Standardkonfiguration sehr einfach wieder mit Ihrem WLAN verbunden und dann wie üblich konfiguriert sowie verwendet werden.

    1.   In den Einstellungen Ihres Smartphones/Tablets mit dem WLAN „IPCAM-AP“ oder
    DN-160xx-nnnnnn“ (Modellname + letzte 6 Stellen der MAC Adresse) verbinden.

    2.   DIGITUS Plug&View App (erhältlich für Android und iOS) starten und die folgende Meldung mit „YES“ beantworten.

    3.   Es erscheint eine Liste mit in der Nähe verfügbaren WLANs, wählen Sie Ihr WLAN aus.

    4.   Geben Sie das Passwort Ihres WLANs ein und tippen Sie auf „Anwenden“.

    Fertig! Die Kamera startet nun neu und ist danach mit Ihrem WLAN verbunden.

    Die PDF können Sie hier downloaden.